Patientenanfragen an meine Ärzt:innen senden oder beantworten

Zuletzt bearbeitet

Name=clock.png Durchschnittliche Lesedauer: 2 Minuten

In diesem Artikel erläutern wir Ihnen, wie Sie:

  • mit Doctolib eine Patientenanfrage an Ärzt:innen oder Einrichtungen senden
  • mit Doctolib auf erhaltene Nachrichten von Ärzt:innen oder Einrichtungen antworten

Sie können Patientenanfragen auch für Ihre Angehörigen versenden und beantworten, in deren Namen. Alle Informationen dazu finden Sie hier in diesem Artikel.

Bitte beachten Sie für die Nutzung der Funktion

  • Diese Funktion dient nicht der Terminvereinbarung
  • Sofern die Schaltfläche Nachricht senden im Profil von Ärzt:innen und Einrichtungen verfügbar ist, bieten diese die Option der schriftlichen Kontaktaufnahme an
  • Sie können all Ihre Anfragen (erledigte & aktuelle) im Bereich Meine Nachrichten Ihres Doctolib-Kontos einsehen
  • Ärzt:innen und Einrichtungen legen selbstständig fest, ob eine schriftliche Kontaktaufnahme zugelassen wird sowie zu welchen Kategorien
  • Es handelt sich nicht um einen Notfalldienst - bei einem medizinischen Notfall wenden Sie sich bitte per Telefon an die 112
Eine Nachricht an meine:n Ärzt:in senden

Wenn Ärzt:innen mit der schriftlichen Kontaktaufnahme über Doctolib einverstanden sind, finden Sie auf deren Profil die Schaltfläche Nachricht senden.

in der mobilen App im PC-Browser
  1. Besuchen Sie die Startseite der mobilen App und nutzen Sie die Suchfunktion oder die Übersicht Ihrer favorisierten Gesundheitseinrichtungen um ein Praxis- oder Ärzt:innen-Profil aufzurufen
  2. Tippen Sie auf Name=envelope.png Nachricht senden
    • Hinweis: Sollte die Schaltfläche Anfrage senden nicht verfügbar sein, wurde die Funktion vom Profilinhaber nicht aktiviert
    • Auf Praxisprofilen müssen Sie zunächst auswählen, welche Ansprechperson die Nachricht erhalten soll
  3. Sofern Sie Ärzt:innen in der Vergangenheit bereits besucht haben, beantworten Sie die folgende Frage mit Ja, andernfalls mit Nein, und tippen Sie auf Weiter
    1. Praxen können festlegen, dass Nachrichten nur von Bestandspatient:innen gesandt werden können. In diesem Fall können nach bei der Auswahl Nein nicht fortfahren.
  4. Geben Sie an, ob die Nachricht für Sie selbst oder Angehörige ist
  5. Wählen Sie eine Kategorie
  6. Verfassen Sie Ihre Nachricht oder Anfrage, seien Sie hierbei bitte präzise und verfassen Sie alle Aspekte in einer Nachricht
    1. Tippen Sie auf Name=paperclip.png um Dokumente zu Ihrer Nachricht hinzuzufügen
  7. Tippen Sie auf Name=paper-plane.png Nachricht senden
      • Tippen Sie auf Name=pen-to-square.png um Ihre Nachricht nachträglich zu ändern
        • Sie können den Textinhalt nur ändern, solange die Nachricht vom Empfänger nicht gelesen wurde

✅ Ihre Nachricht wurde an die Ärzt:in übermittelt. Wenn Sie eine Antwort erhalten, werden Sie durch einen Nouvelle demande.png Punkt im Bereich Meine Nachrichten darauf hingewiesen. Hat die Antwort den Status Wartet auf Antwort, können Sie ihrerseits darauf antworten. Sie erhalten zudem einen Hinweis per E-Mail sowie per Push-Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone.

Eine Nachricht an eine Praxis oder Fachabteilung senden

Eine Fachabteilung ist ein bestimmter Bereich innerhalb einer Gesundheitseinrichtung, z. B. die Kardiologie eines Krankenhauses.

in der mobilen App im PC-Browser
  1. Öffnen Sie das Profil einer Praxis oder Gesundheitseinrichtung, z.B. ein Krankenhaus oder ein medizinisches Versorgungszentrum
  2. Tippen Sie auf Name=envelope.png Nachricht senden
  3. Wählen Sie das Empfangspostfach für Ihre Nachricht: Entweder eine bestimmte Fachabteilung der Einrichtung oder die Einrichtung als Ganzes 
    1. Die Einrichtung hat Patientennachrichten evtl. nur für bestimmte Abteilungen oder nur für die gesamte Einrichtung aktiviert. In diesem Fall können Sie das Empfangspostfach innerhalb des Einrichtung nicht auswählen.
  4. Wählen Sie die entsprechende Abteilung
  5. Geben Sie an, ob die Nachricht für Sie selbst oder Angehörige ist
  6. Wählen Sie eine Kategorie
  7. Verfassen Sie Ihre Nachricht oder Anfrage, seien Sie hierbei bitte präzise und verfassen Sie alle Aspekte in einer Nachricht
    1. Tippen Sie auf Name=paperclip.png um Dokumente zu Ihrer Nachricht hinzuzufügen
  8. Tippen Sie auf Name=paper-plane.png Meine Nachricht senden
    1. Tippen Sie auf Name=pen-to-square.png um Ihre Nachricht nachträglich zu ändern
      1. Sie können die Nachricht nur ändern, solange diese vom Empfänger nicht gelesen wurde

✅ Ihre Nachricht wurde an die Einrichtung übermittelt. Wenn Sie eine Antwort erhalten, werden Sie durch einen Nouvelle demande.png Punkt im Bereich Meine Nachrichten darauf hingewiesen. Hat die Antwort den Status Wartet auf Antwort, können Sie ihrerseits darauf antworten. Sie erhalten zudem einen Hinweis per E-Mail sowie per Push-Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone.

Auf eine Antwort oder Rückfrage meiner Ärzt:innen antworten

Sofern Ihre Ärzt:in weitere Informationen zur Ihrer Nachricht benötigt, werden Sie die Option erhalten eine weitere Antwort oder ein Dokument zu senden. Beachten Sie hierbei, dass die Möglichkeit Ihren Ärzt:innen zu antworten nur einmalig ist - nach dem Absenden Ihrer Nachricht können Sie diese nicht nochmals bearbeiten oder ergänzen.

Über die mobile App antworten Über die PC-Browserversion antworten

Ein oranger Punkt im Bereich Nachrichten Ihrer unteren Navigationsleiste, weist Sie auf eine neue Nachricht hin.

So antworten Sie auf eine Rückfrage Ihrer Ärzt:in, sofern diese Funktion für Sie freigegeben wurde.

  • Klicken Sie unten in der Navigationsleiste auf communication_envelope.png Nachrichten
  • Klicken Sie nun auf die gewünschte Kommunikation
  • Sie sehen die Antwort Ihrer Ärzt:in, mit der entsprechenden Rückfrage. Klicken Sie auf Antworten, um eine entsprechende Antwort zu senden
  • Formulieren Sie eine aussagekräftige Antwort, achten Sie bitte auf Vollständigkeit Ihrer Informationen
  • Hängen Sie optional ein Dokument an und benennen Sie dieses ebenfalls
  • Übermitteln Sie die Nachricht mit einem Klick auf das transportation_paper-plane.png Versandsymbol
Erfolgreiche Übermittlung
  • Nach dem erfolgreichen Absenden der Nachricht, erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung in Grün
  • Schließt Ihre Ärzt:in die Unterhaltung, ohne Ihnen eine weitere Möglichkeit zur Antwort zu geben, sehen Sie eine entsprechende Information in Grau

Bildschirmfoto_2022-11-30_um_16.48.38.png

Hinweise zur Antwortfunktion
  • Ärzt:innen können Ihnen gestatten, nochmals auf die eigene Antwort zu reagieren. Diese Funktion ist optional und liegt in der Entscheidung Ihrer Ärzt:in. Andernfalls wird die Unterhaltung mit Beantwortung durch die Ärzt:in geschlossen
  • Die Option Ihren Ärzt:innen nochmals zu antworten ist für Sie einmalig
  • Wenn Sie regelmäßig eine identische Nachricht erstellen müssen - zum Beispiel für den Bedarf an einem Folgerezept - können Sie eine geschlossene Nachricht direkt identisch neu stellen. Klicken Sie hierzu unterhalb der letzten Nachricht auf arrows_arrows-rotate.png Anfrage wiederholen.

Accessories_Bubble_03.png

Gut zu wissen
  • Was bedeutet die Info "Ärzt:in XY hat Ihre Nachricht erstellt"?
    • Diese Nachricht wurde nicht von Ihnen erstellt, sondern direkt von der Praxis.
    • Beispiel: Sie haben sich mit Ihrer Anfrage telefonisch oder per Mail in der Praxis gemeldet. Die Praxis erstellt die Nachricht manuell, zur besseren Kommunikation und Dokumentation
  • Ich habe noch eine weitere Anfrage oder vergessen eine Information mitzuteilen, kann aber nicht mehr antworten?
    • Prüfen Sie, ob Ihre Unterhaltung noch offen ist oder bereits geschlossen wurde. Sofern Sie bereits geschlossen (graue Meldung) ist, müssen Sie eine erneute Nachricht stellen. Bei einer noch offenen (grüne Meldung) kommt Ihre Ärzt:in ggf. nochmals auf Sie zurück.
Haben Sie Ihre Antwort gefunden?
10316 Nutzer fanden diesen Artikel hilfreich