Folgen

Mein Konto ist gesperrt. Was muss ich tun?

Wenn bei dem letzten Schritt Ihrer Online-Terminbuchung der Satz "Sie können momentan für diesen Arzt keine Termine Online vereinbaren" angezeigt wird, dann bedeutet dies, dass Ihr Konto gesperrt wurde. Sie können somit keine weiteren Online-Termine bei dieser Praxis buchen.

Wie kommt es zu der Konto-Sperrung?

Sobald Sie 3x unentschuldigt Ihre Termine nicht wahrnehmen, ist Ihr Konto automatisch für die Online-Buchung bei diesem Arzt gesperrt. Es besteht außerdem die Möglichkeit, dass der Arzt Ihr Konto manuell sperrt.

Doctolib besitzt in diesen Fällen nicht die notwendigen Zugangsrechte, um die Sperrung ihres Doctolib-Kontos aufzuheben. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an die Praxis des Arztes. Die Praxis kann Ihnen  genauere Gründe erklären bzw. die Sperrung Ihres Kontos aufheben. 


Hinweis: Wenn ein Angehöriger, der ebenfalls über Ihr Doctolib-Konto Termine vereinbart, für einen bestimmten Arzt gesperrt wurde, wird Ihr Konto ebenfalls gesperrt. Auch hier empfehlen wir Ihnen, sich direkt an die Praxis zu wenden.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk