Folgen

Doctolib verstehen

Sie sind Patient?

Doctolib ist dafür da, Ihren Alltag zu vereinfachen, Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten und Sie in Ihrem digitalen Gesundheitsmanagement zu unterstützen.

Dank Doctolib können Sie in nur wenigen Klicks, und das jeden Tag, 24 Stunden lang, einen Termin mit Ihrem Arzt oder Behandler online vereinbaren.

Für Ärzte bietet Doctolib einen digitalen Terminkalender an, der ihnen die Terminplanung und -bearbeitung vereinfacht. Die Sichtbarkeit der Ärzte im Internet wird damit erhöht und es ermöglicht ihnen, von vielen Patienten schnell und einfach über doctolib.de gefunden zu werden.

Ist Doctolib gratis für die Patienten?
Ja! Den Patienten entstehen keinerlei Kosten bei der Nutzung von Doctolib. Kosten fallen lediglich für die Behandlung beim Arzt an.
Warum sieht man nicht die Terminkalender aller Ärzte bei Doctolib?

Bei Doctolib können Sie nur Termine bei Ärzten vereinbaren, die mit uns zusammenarbeiten und dadurch einen Terminkalender online haben.

Die anderen Ärzte werden zwar auf unserer Internetseite (wie in einem Telefonbuch) präsentiert, eine Onlinebuchung ist allerdings nicht möglich. Die Terminbuchung kann bei diesen Behandlern lediglich durch einen Anruf geschehen.

 

Sie haben die Internetseite noch nie für eine Terminbuchung verwendet, erhalten aber Benachrichtigungen von Doctolib?

Die im Internet, vom Arzt vorgeschlagenen Termine, sind direkt mit seinem digitalen Terminkalender von Doctolib verbunden. 

Obwohl Sie die Website nicht nutzen, verwendet einer Ihrer Ärzte den Doctolib-Terminkalender, um Termine für Sie zu vereinbaren. Sofern dieser Arzt Ihre Telefonnummer und/ oder E-Mail-Adresse in seinem Kalender vermerkt hat, werden Sie automatisch per SMS und/ oder E-Mail an Ihre Termine erinnert.

Die Nachrichten, die Sie erhalten, werden seitens des Arztes verschickt. Dieser ist der einzige, der für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist. Selbstverständlich können wir den Inhalt dieser Nachrichten aus Sicherheitsgründen nicht einsehen.

Die Mitarbeiter von Doctolib haben auf diese Nachrichten keinen Zugriff und Ihre Daten (verschlüsselt) sind auf zertifizierten Servern, mit höchster Sicherheit gespeichert.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk