Folgen

E-Mail: Haben Sie Ihren letzten Termin verpasst?

Sie erhalten automatisch eine E-Mail mit dem Betreff "Haben Sie Ihren letzten Termin verpasst?", sofern der Arzt bzw. die Praxis den Status Ihres Termins auf abwesend (entschuldigt oder unentschuldigt) gesetzt hat. 

--------

Sie können auch weiterhin Termine online über Doctolib vereinbaren. Es wird Ihnen erst dann unmöglich einen Termin online zu buchen, wenn Sie 3x als "unentschuldigt abwesend" bei demselben Arzt eingestuft werden. In diesem Fall erfolgt eine Sperrung für die Online-Terminvereinbarung. Sie können jedoch weiterhin Termine telefonisch mit Ihrem Behandler vereinbaren. Sprechen Sie die Praxis auf die Situation an und klären Sie, ob eine Freischaltung für die Online-Terminbuchung wieder möglich ist. Lediglich die Praxis ist in der Lage, Sie zu entsperren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Einstufung nicht gerechtfertigt ist, rufen Sie Ihren Arzt persönlich an und lassen sich die Situation erklären. Sie können so ein eventuelles Missverständnis aus dem Raum schaffen und die Praxis korrigiert Ihre  Einstellungen. 

 

Hinweis:

Aus Gründen des Datenschutzes und der Funktionsweise jeder einzelnen Praxis, ist es Doctolib nicht möglich, die Sperrung aufzuheben. 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk